Ein Leben als Rollstuhlfahrer

Dominik hat für das Projekt „Anderssein“ Fragen zu seinem Leben mit dem Rollstuhl beantwortet. Hier finden sich in kleinen Kurzfilmen, die Antworten auf seine Fragen:

Können Sie als Rollstuhlfahrer selbständig und ohne fremde Hilfe leben?

Möchten Sie aktiv angesprochen werden, ob Sie Hilfe brauchen?

Soll Ihr Gesprächspartner in die Knie gehen, um mit Ihnen auf Augenhöhe zu sprechen?

Stoßen Sie in der Gesellschaft auf Vorurteile , weil Sie im Rollstuhl sitzen?

Auf welche Barrieren treffen Sie, weil Sie im Rollstuhl sitzen?

Möchten Sie gefragt werden, warum Sie im Rollstuhl sitzen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s